Änderung im Aufsichtsrat

Salzburg/Hamburg, 15.02.2017. Der Vorstand der CannabrandsAG gibt bekannt, dass Herr Toni Straka aus dem Aufsichtsrat der Gesellschaft mit Wirkung vom 12.01.2017 ausgeschieden ist.


Der Vorstand und Aufsichtsrat bedanken sich bei Herrn Straka für die konstruktive Mitarbeit im Aufsichtsgremium der Gesellschaft. Wir bedauern das Ausscheiden von Herrn Straka, da er der Gesellschaft gerade in einer sehr bedeutenden Phase der Neuausrichtung der Cannabrands AG mit Kompetenz und Sachverstand zur Seite stand. Der Rücktritt erfolgte aus persönlichen Gründen.